Klasse Klassik!

Besuch vom Göttinger Symphonieorchester und Harry Potter
Ein besonderer Hörgenuss wartete am 24.02.2016 auf die Grundschulkinder der Hainbundschule und der Schule am Tannenberg.
KlasseklassikDas Göttinger Symphonieorchester verwandelte die Mensa in einen Konzertsaal. Das erste Stück erkannten alle Kinder schon bei den ersten Tönen: Die bekannte Harry-Potter-Film-Musik! Mit ganz viel Rhythmus und Paukenschlägen gab es dann noch Stücke über Hexen, Zauberer und eine düstere Melodie, welche von einem verzauberten See erzählte.

Die Kinder haben begeistert mit dirigiert oder die Luft-Geige gespielt. Außerdem gab es ein spontanes Geburtstagsständchen.

Das ganze Publikum mitgerissen hat zum Schluss noch die Zugabe: Bei der Polka konnten alle kräftig mitklatschen und der Dirigent gab sogar Anweisungen für die ZuhörerInnen. „Das Ende hat am meisten Spaß gemacht“, erinnern sich einige Viertklässler, „und mir taten vom vielen Klatschen die Hände richtig weh.“