Tour d'Energie

Trotz Kälte, Regen, Hagel und vor allem Gegenwind sind am Sonntag, den 23.04.17 8 Mitarbeiter für die Schule am Tannenberg bei der Tour d'Energie mitgefahren. Sogar ein platter Reifen unterwegs konnte sie nicht aufhalten. Sie bewältigten nicht nur 46 km, sondern auch den Hohen Hagen, einen Berg bei Dransfeld mit einer 13% Steigung. Alle erzielten hervorragende Zeiten und Ergebnisse.
Verena Roth         2:02:08 (Platz 207)
Nicolas Koch        1:24:41 (Platz 152)
Phillipp Harnisch   1:28:40 (Platz 245)
Igor Troschenski   1:32:30 (Platz 364)
Christoph Sterba-Philip 1:39:06 (Platz 544)
Ramón  Rizo        1:39:15,3 (Platz 549)
Peter Rohde        1:39:15,5 (Platz 550)
Herzlichen Glückwunsch!